Wir schlagen zurück!

Er ist wieder da. The Zünsler is back!

Erst waren es kleine grüne Krümel an den Buchsbäumen, die wir vor ein paar Monaten geschenkt bekamen und bereits vermeintlich mit Bi58 bekämpft hatten. Dann haben wir gestern auch Raupen entdeckt, diese eigentlich gar nicht so schlecht aussehenden grün-schwarz gestreiften kleinen Dinger, die mit unbändigem Appetit die Buchsis kahlfressen.

Unsere zweite Attacke führen wir nun mit „Calypso“ von Bayer durch. Leider hat es bald nach dem Aufbringen geregnet und nun müssen wir erst einmal prüfen, ob das Gift geholfen hat. Dabei hasse ich Gift im Garten!!!

Unsere Freunde U & F hat es nun auch erwischt. Sie haben zwei riesig große Buchskugeln, die außen noch völlig gesund aussehen und dabei innen schon ziemlich kahl gefressen sind. U war völlig paralysiert von der Verfressenheit der Tiere, die er zu Dutzenden von den großen Pflanzen abgelesen hat.

Was wir mit unseren drei befallenen Gesellen machen, ist unklar. Ich bin für’s Verbrennen, der Gemahl meint „Sie gehören zur Familie!“. Auf jeden Fall müssen sie kräftig beschnitten werden und zwar bis in das alte Holz, was ich dann im Frühjahr tun werde. Durch fleißiges Wässern und Düngen sollen sie danach wohl erneut gut austreiben.

Drückt bitte die Daumen.

Ein Kommentar

  1. Komme gerade von Mainzauber/Elke hierher … das Buchssterben fand in unserer Stadt schon länger statt. Ich halte nicht viel von Gift, denn meist rächt sich das anderweitig. Es hat eben alles seine Zeit.
    Wir besaßen einst einen wunderschönen großen Bambus, auch dieser mußte sterben, aber nicht durch Insektenbefall sondern weil er blühte! Damit mußten wir uns abfinden.

    Diese Spritzmittel sind oft sehr kritisch und ich hätte damit ein Problem. Es erkranken immer mehr Menschen an Krebs und in der Landwirtschaft werden auch schon Massen davon versprüht …

    Viele Grüße
    Sara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s