Garten der Villa Pisani, Stra

Elf Hektar Land in einer Schleife des Flusses Brenta umgibt die 1,5 Kilometer lange Mauer um das Grundstück der Villa Pisani in Stra, nur wenige Kilometer von Padua entfernt. Um in den Garten zu gelangen, muss man die im frühen 18. Jahrhundert errichtete Villa durchschreiten, die übrigens als schönste der Venezianischen Villen gilt. Napoleon war…

Villa Fracanzan Piovene

Es war ja wieder eine Weile recht ruhig hier im Blog. Natürlich war ich im Garten, außerdem waren der Gatte und ich aber auch mal wieder verreist. In Norditalien haben wir diesmal zwar nur zwei Gärten besucht, doch die möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Als erstes die Villa Fracanzan der Familie Piovene. Diese venezianische…

Giardino di Pojega in Negrar

Zu den schönsten Gärten Italiens gehört der Garten Pojega der Winzerfamilie Rizzardi. Er liegt im Ortsteil Pojega der 17.000 Einwohner-Stadt Negrar, nur ein paar Fahrminuten von Verona entfernt. Zum Garten gehört eine Villa, die man für Feierlichkeiten mieten kann. Umgeben ist der Garten von einer hohen Mauer, an der man wunderbar entlang spazieren und die…

Straßenbegleitgrün mal anders

Ach ja, das Straßenbegleitgrün. Ohne es geht es nicht – meiner Meinung nach. Das Grün haucht dem Einheitsgrau der Straßen, Fahrrad- und Fußwege Leben ein, erfreut unsere Augen und ist nicht zuletzt Lebensraum für zahlreiche Tiere. Der Stadtverwaltung passt es nicht, das Straßenbegleitgrün. Zu teuer in der Pflege, außerdem zerstören Wurzeln manchmal die Unterbauten von…

Giardino di Valsanzibio

Es gibt Orte auf dieser Erde, die scheinen einer anderen Zeit entlehnt oder auch in einer Art Parallelwelt zu existieren. Du betrittst diese Plätze, eroberst sie für sich, tauchst in sie ein und verlierst dich in ihnen. Danach spucken sie dich aus, entlassen dich in die Realität und du merkst: Nicht du hast sie erobert,…

Spaziergang in Sirmione

Sirmione ist ein sogenanntes „must do“ am Gardasee. Empfehlenswert ist die frühe Anreise, um sich nicht mit Tausenden von anderen Touristen durch die Gassen dieser Halbinsel schieben zu müssen. Tipp: Parkt nicht gleich auf dem östlichen (rechten) Parkplatz, sondern fahrt noch die 100 Meter weiter, dann kommt links einer, der näher an der Halbinsel liegt….

Giganten in Peschiera

Über eine der schönsten Stadtanlagen am Gardasee  verfügt der Ort Peschiera del Garda. Seine Altstadt ist von Kanälen des  Flusses Mincio umgeben, so dass sich viele wunderbare Sitzgelegenheiten und Fotomotive ergeben. Etwas ungewöhnlich ist sicher unser Favorit, aber diese Hauswurze haben uns wegen ihrer Größe so beeindruckt, dass wir sie fotografieren mussten. Ich wünsch Euch…