Alles Gute zum 100!…

… könnte ich mir heute sagen. So ziemlich genau nach zwei Jahren – am 8. Juli 2012 startete ich den Fuchs’schen Garten – ist das hier nun also der 100. Post.

Ein paar ständige Leser habe ich gewinnen können, davon kenne ich den einen oder anderen zwar, aber die Mehrzahl der Leser bleibt anonym. Danke, dass Ihr mitlest.

Verrückte Suchbegriffe führten Internetuser zu mir, in letzter Zeit wird jedoch wenig aufregend am meisten nach „kleinen lila Blüten“ gesucht. Ihr Lieben, im Zweifel ist es Unkraut.

Für mich ist der Blog auch die Möglichkeit, das Vielerlebte im eigenen oder in fremdem Gärten zu fixieren. Zuviel anderer Schnickschnack überlagert oft die Erinnerung an Schönes… Wenn’s hier einmal steht, dann steht’s 🙂

In dem Sinne geht es auch weiter. Gleich werde ich den 101. Post schreiben. Doch erst einmal grüße ich Euch Mitleser und last but noch least meinen Gatten, der mich im Garten und beim Bloggen unterstützt. Danke!

2 Kommentare

  1. Da ich dir sonst ja immer „nur“ zum 25. gratulieren darf, wünsche ich erst recht alles Gute zum 100.! Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank, dass dein Blog mir die Inspiration und Mut zum eigenen Blog gab! Weniger Dank dagegen für diese Neidischmachposts mit all den schönen Bildern von Idylle, deinen schon mehrfach genossenen Küchenfertigkeiten und sonstigen Kompetenzen – bäh, das ist furchtbar … du weißt schon. ALLES GUTE!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s