Frost

Nun ist er doch nochmal da – der Frost. Und beschert uns wunderschöne Eindrücke am Samstagmorgen.

Die Clematis schert sich nicht um den Frost, sondern treibt schon aus.

Hier die Bruno-Nebelung-Versuchsanstalt 2016. Ja, sie ist nicht aufgeräumt, wie der gesamte Garten übrigens. Seit zwei Jahren mache ich das so. Warum? Das könnt Ihr in einem Post aus dem letzten Jahr lesen.

In der Zinkwanne lassen das Gelb der Knopse schillern…

… und auf der ramponierten Wiese stehen Krokusse einträchtig neben den großen Narzissen.

Ein wunderschönes Wochenende wünscht Euch

die Füchsin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s