Postkartenpiemont

Im Mai waren wir das erste Mal im Piemont unterwegs. Anfangs in Turin, das wir – nach ein paar Stunden der Akklimatisierung – irgendwie doch sehr mochten und wieder besuchen möchten. Auf den Spuren des Vermouth fuhren wir dann auch nach Asti und entdeckten auf dieser Reise so viele wunderbare Landschaften.

2018-05-13 10.59.03 - Kopie

Die Genussregion, berühmt für ihre weißen Trüffel, ausgezeichnete Weine, Grappe und Vermouth, hat uns regelrecht in ihren Bann genommen, so dass wir recht bald wieder hinreisen möchten.

Das Foto entstand in Montemagno, wo man übrigens jedes Jahr das Brotfest „Pane al pane“ feiert. Ist doch toll, einem Grundlebensmittel ein Fest zu widmen, oder?

Schönes Wochenende 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s